Navigation und Service

Zusammenarbeit

Kooperationen

Für verschiedene regionale wie thematische Schwerpunkte des Bundesnachrichtendienstes ist der nationale wie internationale Austausch mit anderen Sicherheitsbehörden erforderlich. Themen wie Internationaler Terrorismus, organisierte Kriminalität oder auch der nun abgeschlossene ISAF-Einsatz in Afghanistan sind von staatenübergreifender Bedeutung. Im Bereich Terrorismusaufklärung arbeiten die deutschen Sicherheitsbehörden zum Beispiel im Gemeinsamen Terrorabwehrzentrum (GTAZ) zusammen.

Die internationale Vernetzung und die Zusammenarbeit mit anderen Nachrichtendiensten weltweit, unter Berücksichtigung und Einhaltung der deutschen Gesetze, sind für eine erfolgreiche Arbeit heute unerlässlich. Jeder Nachrichtendienst hat unterschiedliche regionale und thematische Schwerpunkte, die im Verbund zu großen Synergieeffekten führen können.